Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenKrammer, Georg; Pflanzl, Barbara
TitelKönnen wir jede Person lehren Lehrer*in zu werden? Sollen wir es?
QuelleIn: Journal für LehrerInnenbildung, 19 (2019) 2, S. 28-39
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2629-4982; 1681-7028
DOI10.35468/jlb-02-2019_02
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-181177
SchlagwörterLehrerbildung; Lehrerausbildung; Lehrberuf; Lehrer; Selektion; Lehrerrekrutierung; Heterogenität; Lehramtsstudent; Studienerfolg; Hochschulzugang
AbstractDie Verfasser stellen die kritische Frage, ob lehrerbildende Institutionen jede Person lehren können Lehrer*in zu werden. Dazu wird die Rolle der Ausbildung für den Weg in den Lehrerberuf debattiert und kritisch hinterfragt, wie sehr diese dafür verantwortlich sein kann alle angehenden Lehrpersonen zu guten Lehrpersonen auszubilden bzw. inwieweit die Lehrerbildner*innen sich selbst dafür verantwortlich machen. Im Beitrag wird zudem der Einsatz von Selektionsverfahren diskutiert, um jene Personen abzuweisen, die es erwarten lassen, nur mit sehr intensivem Aufwand keine schlechte Lehrperson zu werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Journal für LehrerInnenbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)