Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHornstein, Walter; Lüders, Christian
TitelArbeitslosigkeit - und was sie für Familie und Kinder bedeutet. Kritik der Forschung und Entwicklung von Forschungsperspektiven in pädagogischer Sicht.
Paralleltitel: Unemployment and its impact on family and children. A critique of available research and an outline of perspectives for pedagogical research.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 33 (1987) 5, S. 595-614
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-144493
SchlagwörterPädagogische Forschung; Familie; Arbeitslosigkeit; Forschungsstand; 20. Jahrhundert
AbstractProbleme, die sich aus längerdauernder Arbeitslosigkeit des Vaters oder der Mutter im Hinblick auf die familiale Lebenswelt der Kinder und die dort stattfindenden Sozialisationsprozesse möglicherweise ergeben, sind in der pädagogischen Forschung bisher so gut wie nicht untersucht worden. Der Beitrag problematisiert diese Situation, fragt nach möglichen Gründen für die Ausblendung der Thematik aus dem Aufmerksamkeitsspektrum der erziehungswissenschaftlichen Forschung und prüft vorhandene, vor allem auch englisch-sprachige Forschungen zum Thema „Familie und Arbeitslosigkeit" unter dem Gesichtspunkt ihrer Ergiebigkeit für die Beantwortung der pädagogisch relevanten Fragen. Abschließend werden in dem Beitrag Vorschläge entwickelt im Hinblick auf Forschungsstrategien und Forschungskonzepte, von denen angenommen werden kann, daß sie das für die erziehungswissenschaftliche Theoriebildung wie für Kritik und Konstruktion pädagogischer Programme notwendige Wissen bereitstellen können. (DIPF/Orig.)

As yet, pedagogical research has hardly dealt with problems arising out of long-term unemployment of either father or mother as regards their impact on children's family life and on socialization processes. The authors inquire into possible reasons for the exclusion of this topic from the spectrum of educational research and analyze available studies, mostly American, on 'family and unemployment' as to their pertinence to educational questions. Finally, they suggest research strategies and concepts which can be expected to provide the information requisite both for educational theorizing and for the critique and development of educational programs. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)