Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorDöpp-Vorwald, Heinrich
TitelWas heißt "Pädagogische Psychologie"? Thesen zur Begriffserklärung.
QuelleIn: Pädagogische Korrespondenz, (2016) 53, S. 108-111
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-6389
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-166193
SchlagwörterPädagogische Psychologie; Begriffsbestimmung; Begriffsanalyse; Pädagogik; Wissenschaftsdisziplin
AbstractDer Wiederabdruck des zuerst 1950/51 veröffentlichten Textes von Heinrich Döpp-Vorwald nimmt eine Abgrenzung und Bezugnahme zwischen den Disziplinen der wissenschaftlichen Pädagogik und der Psychologie vor. Dabei arbeitet der Autor heraus, dass eine "pädagogische Psychologie" dem Themengebiet der Pädagogik zuarbeiten muss. Das leitendende Themenfeld dieser Form der Psychologie sieht er in der Pädagogik. Sie liefert zu erklärenden und verstehenden Sachverhalte. (DIPF/sj)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Korrespondenz" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)