Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenKönig, Anke; Reitzner, Bianca; Gessler, Angélique; Kovacevic, Jelena
TitelMöglichkeiten der Bildungsmobilität.
Von der Erzieherin zur Kindheitspädagogin.
QuelleAus: Hemkes, Barbara (Hrsg.); Wilbers, Karl (Hrsg.); Heister, Michael (Hrsg.): Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung. 1. Auflage. Leverkusen: Verlag Barbara Budrich (2019) S. 250-265
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheBerichte zur beruflichen Bildung
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8474-2282-2; 978-3-96208-096-9
SchlagwörterFrühpädagogik; Akademisierung; Erzieherin; Erzieher; Ausbildung; Durchlässigkeit; Studium; Fachschule; Anrechnung; Kindertagesbetreuung; Bildung; Weiterbildung; Studiengang; Berufsbegleitendes Studium; Berufspädagogik
AbstractIm Rahmen der Post-PISA-Debatten wurde die Akademisierung der Ausbildung zum/zur Erzieher/-in erneut diskutiert. Befördert durch die Bologna-Reform wurden unterschiedliche Bachelorstudiengänge mit berufsqualifizierendem Abschluss etabliert. Die Dichotomie der Ausbildungsebenen Fachschule (Erzieher/- innen) und Hochschule (Kindheitspädagogen und -pädagoginnen) wird geprägt durch den Diskurs der Durchlässigkeit. Alternative Hochschulzugänge, Anrechnungsverfahren und berufsbegleitende Studiengänge definieren das Studienprofil. Das Projekt der Teilakademisierung im Elementarbereich erweist sich dabei als individuelles Bildungsprojekt. Die unzureichende Emanzipation von einer historisch geprägten Praxis im Arbeitsfeld erschwert die Bildungsmobilität bzw. den beruflichen Aufstieg. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-04
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)