Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorMaihofer, Andreas
TitelDie Finanzierung der offenen Kinder- und Jugendarbeit.
QuelleIn: Neue Praxis, 49 (2019) 4, S. 304-330
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben, Abbildungen, Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-9857
SchlagwörterFinanzierung; Finanzielle Förderung; Jugendarbeit; Jugendhilfe; Kommunalpolitik; Steuerung; Ökologie; Wohlfahrtsstaat; Wohlfahrtsökonomie; Sozialpädagogik
AbstractIn kapitalistischen Gesellschaftsformationen sind finanzielle Ressourcen gleichermaßen eine Voraussetzung gesellschaftlichen, zumal verberuflichten Handelns, als auch ein wesentliches Instrument der Governance, also der Koordination, Steuerung und Regulierung sozialer Praktiken. Dennoch wird Aspekten der Finanzierung in der Forschung der Sozialen Arbeit relativ wenig Beachtung geschenkt1. Der vorliegende Beitrag will dazu beitragen, diese Leerstelle zu füllen. Er hat empirische Befunde zur Struktur der Finanzierung von Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit zum Gegenstand. Damit wird ein Arbeitsfeld in den Blick genommen, auf das sich gängige finanzierungbezogene Analyseschablonen nur bedingt übertragen lassen. Um dies zu verdeutlichen, wird zunächst das Arbeitsfeld der offenen Kinder- und Jugendarbeit vorgestellt (1). Eine Darstellung des Diskussions- und Forschungsstands zur Finanzierung der Jugendhilfe im Allgemeinen (3) und der Jugendarbeit im Besonderen (4) ist eingerahmt durch Überlegungen zum Verhältnis von Ökonomie und Wohlfahrtsstaat (2) einerseits sowie finanzierungsbezogene Befunde der internationalen Forschung zu Nonprofitorganisationen andererseits (5). Im Zentrum des Artikels stehen sodann aktuelle empirische Befunde einer 2018 am Deutschen Jugendinstitut durchgeführten bundesweiten Befragung von 1.350 Jugendzentren, Jugendräumen u.ä. (6). In den Blick genommen werden sowohl die finanzielle Ausstattung der Einrichtungen (7) als auch finanzielle Ressourcen, die Einrichtungen und Träger der offenen Jugendarbeit jenseits einer etwaigen kommunalen Grundförderung einwerben (8). Eine Zusammenfassung und Diskussion schließt den Beitrag ab (9). (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-04
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Neue Praxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)