Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenOttet, François; Méard, Jacques
TitelLes liens entre engagement corporel et développement professionnel chez l’enseignant·e d’éducation physique novice: étude exploratoire.
Paralleltitel: Die Beziehung zwischen körperlichem Einsatz und beruflicher Entwicklung bei Sportlehrpersonen-Novizen: explorative Studie.
QuelleIn: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40 (2018) 1, S. 175-190
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1424-3946
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-179894
SchlagwörterLehrer; Körperbewegung; Sportunterricht; Berufsentwicklung; Berufsanfänger; Lehrerausbildung; Schulpraxis; Unterrichtsbeobachtung; Videoaufzeichnung; Explorative Studie; Schweiz
AbstractLe corps de l’enseignant·e est peu présent dans les problématiques de formation. L’étude exploratoire présentée ici s’appuie sur le cadre théorique de la clinique de l’activité (Clot, 2008; Leontiev, 1976; Vygotski, 1930/1998) et allie observations vidéoscopées et entretiens d’auto-confrontation auprès de deux enseignant·e·s d’éducation physique novices. Le but est de pointer les liens entre l’analyse de leur engagement corporel et leur développement professionnel. Les résultats mettent en évidence que, dans l’activité, les opérations corporelles participent d’un développement professionnel des acteurs suite aux échanges avec le chercheur. Ces premiers résultats renvoient aux effets potentiels d’une "entrée dans le métier par le corps" dans les pratiques de formation par alternance pour le développement du métier et la santé de la personne au travail. (DIPF/Orig.)

Der Körper der Lehrperson wird in der Ausbildung wenig beachtet. Die Studie, die hier vorgestellt wird, basiert auf dem theoretischen Rahmen "Klinik der Aktivität" (Clot, 2008; Leontiev, 1976; Vygotski, 1930/1998) und kombiniert videografische Beobachtungen und Selbstkonfrontationsgespräche mit zwei Sportlehrpersonen-Novizen. Ziel ist es, die Zusammenhänge zwischen der Analyse ihres körperlichen Einsatzes und ihrer beruflichen Entwicklung aufzuzeigen. Die Ergebnisse zeigen, dass während der Aktivität und nach dem Austausch mit dem Forscher, die körperlichen Handlungen Teil der beruflichen Entwicklung sind. Diese ersten Ergebnisse verweisen auf die möglichen Auswirkungen eines "Einstiegs in den Beruf über den Körper" im Wechsel von praktischer Ausbildung, beruflicher Entwicklung und Gesundheit der Person bei der Arbeit. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)