Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorAhner, Philipp
TitelE-Learning in Musikschulen.
Zwischen Freiräumen, persönlichem Kontakt, anonymen Online-Kursen und inhaltlicher Vorbestimmtheit.
QuelleIn: Üben & musizieren : Zeitschrift für Instrumentalpädagogik und musikalisches Lernen, 37 (2019) 1, S. 6-9
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0174-6065
SchlagwörterMusikschule; Musikpädagogik; Musikinstrument; E-Learning; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsplanung; Selbstständiges Lernen; Digitale Medien; Digitalisierung; Medienpädagogik; Medieneinsatz; Mediatisierung; Unterricht; Fachdidaktik; Außerschulisches Lernen;
AbstractMusik-Lernen wann und wo man will – mit einem digitalen Endgerät als Gegenüber. Dies sind – kurz gesagt – die Eigenschaften von E-Learning. Die Möglichkeiten haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Was bedeutet dies für die Musikschule? Und welche neuen Anbieter und Angebote verändern den Markt des außerschulischen Musikunterrichts?
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-04
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Üben & musizieren : Zeitschrift für Instrumentalpädagogik und musikalisches Lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)