Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorMüller, Kathrin
TitelLerncoaching als Instrument für mehr Adaptivität im Unterricht.
QuelleAus: Esefeld, Marie (Hrsg.); Müller, Kirsten (Hrsg.); Hackstein, Philipp (Hrsg.); Stechow, Elisabeth von (Hrsg.); Klocke, Barbara (Hrsg.): Inklusion im Spannungsfeld von Normalität und Diversität. Verlag Julius Klinkhardt (2019) S. 111-119
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheLehren und Lernen. 2
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2288-6; 978-3-7815-5728-4
SchlagwörterInklusion; Schule; Pädagogik
AbstractBei der Entwicklung von Unterrichtskonzepten jenseits von normorientierten Lernprozessen verändert sich die Rolle der Lehrenden hin zum Lernbegleiter. Lerncoaching wird dabei als eine neue und wichtige Aufgabe für Lehrkräfte im Unterricht und auch über das eigentliche Unterrichtssetting hinaus beschrieben, um die Gestaltung individueller Lernprozesse und die Adaptivität von Unterricht zu unterstützen. Im pädagogischen Handeln stellen diese Verfahren jedoch sowohl Schüler*innen als auch die Lehrkräfte vor antinomische Herausforderungen, die im Beitrag aufgezeigt und kritisch diskutiert werden. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-04
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)