Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenMakles, Anna M.; Schneider, Kerstin; Terlinden, Birte
TitelSchulische Segregation und Schulwahl. Eine Analyse mit den Daten der Bremer Schülerindividualstatistik.
Paralleltitel: Primary School Segregation and School Choice. An Analysis with Student Data from Bremen.
QuelleAus: Fickermann, Detlef (Hrsg.); Weishaupt, Horst (Hrsg.): Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik. 1. Auflage Münster ; New York: Waxmann (2019) S. 176-196
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheDie Deutsche Schule. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis - Beiheft. 14
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8309-4036-4
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-177964
SchlagwörterSchulwahl; Segregation; Messung; Multinationale Lerngruppe; Datenanalyse; Grundschule; Bremen; Deutschland
AbstractVerschiedene Determinanten beeinflussen das Schulwahlverhalten und somit auch die Zusammensetzung der Schülerschaft. Unter Nutzung von Schülerindividualdaten aus Bremen und weiterer administrativer Daten wird die Segregation im Grundschulsystem fur verschiedene Merkmale analysiert. Dabei werden das systematische Ausmaß an Segregation erfasst und die zeitliche Entwicklung der Segregation bewertet. Zudem wird der Beitrag von aktiver Schulwahl für die systematische Segregation herausgearbeitet. (DIPF/Orig.)

Different determinants influence school choice behavior and consequently the composition of the student body. Using student individual data of the city of Bremen, segregation in the Bremen primary school system is analyzed along different social characteristics. It assesses the extent of systematic segregation, the evolution over time, and identifies the contribution of school choice to systematic segregation. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)