Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBrinkmann, Erika
InstitutionGrundschulverband e.V.
TitelWie kann man Kinder auf dem Weg zum Rechtschreiben unterstützen? Stärken und Schwächen verschiedener Konzeptionen des Rechtschreibunterrichts.
QuelleIn: Grundschule aktuell, (2013) 124, S. 9-13
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1860-8604
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-176899
SchlagwörterGrundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schriftspracherwerb; Rechtschreibdidaktik; Rechtschreibschwäche; Rechtschreibunterricht
AbstractDie Autorin stellt vier aktuelle Ansätze und ihre Varianten vor: drei Ansätze, die von der Gegenstandslogik ausgehen (explizite Regelvermittlung, Einübung eines Grundwortschatzes, Silbendidaktik), einen Ansatz, der die Logik des menschlichen Lernens zugrunde liegt (Förderung innerer Regelbildung). Zu jedem Ansatz werden die Stärken und Schwächen diskutiert. Lehrkräfte, so die Autorin, sollten sie kennen, "um für die spezifischen Anforderungen das jeweils Geeignete auswählen zu können".
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule aktuell" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)