Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHafer, Jörg; Bremer, Claudia; Himpsl-Gutermann, Klaus; Köhler, Thomas; Thillosn, Anne; Vanvinkenroye, Jan
TitelE-Learning. Ein Nachruf. Keine wissenschaftliche Analyse.
QuelleAus: Getto, Barbara (Hrsg.); Hintze, Patrick (Hrsg.); Kerres, Michael (Hrsg.): Digitalisierung und Hochschulentwicklung. Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. Münster ; New York: Waxmann (2018) S. 26-35
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMedien in der Wissenschaft. 74
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8309-3868-2
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-169973
SchlagwörterDigitalisierung; Entwicklungsprozess; Medieneinsatz; Digitale Medien; E-Learning; Hochschulbildung; Hochschulentwicklung; Hochschulforschung; Diskurs
AbstractDie Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) möchten mit diesem Text anlässlich der Jahrestagung 2018 einen Diskussionsimpuls beitragen, mit dem Ziel, aus Sicht des Vorstandes den bestehenden Status Quo und die damit verbundenen Entwicklungsperspektiven der GMW in Zeiten beschleunigten digitalen Wandels und der Digitalisierung der Bildung zu skizzieren. Der von den Mitgliedern des Vorstands der GMW verfasste Text basiert auf dem Positionspapier der GMW, das auf der Mitgliederversammlung 2017 in Chemnitz vorgestellt und diskutiert wurde. Im Folgenden unternehmen die Autoren*innen den Versuch, zunächst den Stand der Dinge in Sachen "E-Learning“ im Jahr 2018 zu beschreiben, anschließend herauszuarbeiten, was das besondere Profil der GMW in dieser Entwicklung sowie heute ausmachen könnte, um schließlich einen Ausblick zu eröffnen, welche Themen und Aufgaben die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft in den nächsten Jahren bearbeiten könnte. Insbesondere möchten die Autor*innen einladen und ermuntern, an diesem Diskussionsprozess teilzuhaben. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)