Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBeher, Karin; Gessler, Angélique; Hanssen, Kirsten; Hartwich, Pascal; König, Anke; Peucker, Christian; Rauschenbach, Thomas; Walter, Michael
Sonst. PersonenSchuldt, Annemarie (Red.); Opitz, Susanne (Red.); Kosian, Nele Sophia (Mitarb.); u.a.
InstitutionDeutsches Jugendinstitut / Projektgruppe Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte
TitelFachkräftebarometer Frühe Bildung 2019.
QuelleMünchen: Deutsches Jugendinstitut e.V. (2019), 336 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben, Tabellen, Anhang; Illustrationen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
ISBN978-3-86379-302-9
SchlagwörterArbeitsmarkt; Frühpädagogik; Frühkindliche Bildung; Personalentwicklung; Personalbedarf; Qualifizierung; Ganztagsbetreuung; Frühpädagogik
AbstractWeiterhin steigende Beschäftigungszahlen, größer werdende Einrichtungen und Teams, vielfältigere pädagogische Aufgaben: Die Frühe Bildung hat sich zu einem starken und gesellschaftlich anerkannten Teilarbeitsmarkt entwickelt, dessen Expansionskurs anhält. Mit dem anhaltenden Kita-Ausbau erhält jedoch die Frage nach dem Personal immer größere Brisanz: Wie kann es gelingen, genügend Nachwuchs für eine Ausbildung und eine Tätigkeit in der Kindertagesbetreuung zu gewinnen und frühpädagogische Fachkräfte auch längerfristig an das Arbeitsfeld zu binden? Das Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2019 legt auf der Basis der amtlichen Daten aktuelle Befunde zu Personal, Arbeitsmarkt und Qualifizierung in der Kindertagesbetreuung vor und gibt Hinweise auf Entwicklungspotenziale im System Frühe Bildung. Die vorliegende dritte Ausgabe beleuchtet zudem erstmals die Personalsituation und Beschäftigungsbedingungen in der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-03
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)