Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBudde, Jürgen; Blasse, Nina
TitelVergeschlechtlichungen von Care im inklusiven Unterricht.
QuelleAus: Budde, Jürgen (Hrsg.); Offen, Susanne (Hrsg.); Tervooren, Anja (Hrsg.): Das Geschlecht der Inklusion. Opladen ; Berlin ; Toronto: Verlag Barbara Budrich (2016) S. 99-117
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheJahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft. 12
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8474-0794-2; 978-3-8474-0922-9
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-157543
SchlagwörterInklusion; Integrative Pädagogik; Geschlechterforschung; Integrative Schule; Integrative Regelklasse; Sonderpädagogischer Förderbedarf; Fürsorgepflicht; Pflege; Pflegepädagogik; Schulbegleitung; Integrierender Unterricht; Sonderpädagogischer Beruf; Berufswahl; Frauenberuf; Geschlechtsspezifischer Unterschied; Körperlichkeit; Personal
AbstractDie Autoren fragen in ihrem Beitrag nach der Vergeschlechtlichung von Care-Tätigkeiten im Schulalltag, die in multiprofessionellen Teams einer inklusiven Schule sichtbar werden. Auf der Grundlage einer Auseinandersetzung mit theoretischen Bezügen eines Care-Verständnisses problematisieren die Autoren die geringe Berücksichtigung von Care-Aspekten in aktueller Unterrichtstheorie, die vor allen Dingen Bildung und Erziehung in den Vordergrund stellt. Auf der Grundlage von Material aus ihrer ethnographischen Studie analysieren die beiden die Heterogenisierung der Lehrgruppe in einer inklusiven Schulklasse und nehmen dabei besonders die vorrangig von Frauen ausgeübte, weitgehend prekarisierte semiprofessionelle Tätigkeit von Schulbegleitern in den Blick. Inklusive Schulen eröffnen offensichtlich Hierarchisierungsprozesse entlang des Tätigkeitsfeldes Care, die mit Prozessen der Vergeschlechtlichung verbunden sind. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)