Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBressler, Christoph; Rotter, Carolin
TitelBegegnung auf Augenhöhe?
Der Umgang mit der Asymmetrie in der Lehrer-Schüler-Beziehung.
QuelleAus: Rotter, Carolin (Hrsg.); Schülke, Carsten (Hrsg.); Bressler, Christoph (Hrsg.): Lehrerhandeln &:8211; eine Frage der Haltung? 1. Auflage. Weinheim u.a.: Beltz Juventa (2019) S. 194-218
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7799-3865-1; 978-3-7799-4988-6
SchlagwörterLehrer; Lehrer-Schüler-Relation; Lehrer-Schüler-Beziehung; Schüler-Lehrer-Beziehung; Asymmetrie; Macht; Dokumentarische Methode; Gruppendiskussion; Habitus; Schule; Unterricht; Didaktik
AbstractGerade im öffentlichen Diskurs über die Beziehung von Lehrpersonen zu ihren Schüler*innen wird von Lehrkräften die ‚Haltung‘ gefordert, den Lernenden auf ‚Augenhöhe‘ zu begegnen. Aber auch Lehrkräfte und Ausbilder*innen des Vorbereitungsdiensts scheinen dieses Ideal zu formulieren. Teilweise wird sogar der Anspruch einer Symmetrisierung der Beziehung zwischen Lehrkräften und Schüler*innen in mindestens einigen Bereichen des Schulalltags formuliert. Damit werden zwei Themen angesprochen: die Asymmetrie in der Lehrer*in-Schüler*in-Beziehung und die Haltung von Lehrpersonen. Dieser Beitrag nähert sich beiden Themen einerseits aus einer theoretischen und andererseits aus einer empirischen Perspektive und fragt nach den habitualisierten Logiken, denen die Bearbeitung der Asymmetrie in der Lehrer*in-Schüler*in-Beziehung durch die Lehrkräfte folgt.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-11
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)