Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorDegeling, Maria
TitelFeedback im Unterricht. Warum lernförderliches Feedback zu geben, eine hohe Kunst ist und wie sie sich in der Praxissemestervorbereitung und -begleitung anbahnen lässt. Vorschläge zur Diskussion.
QuelleAus: Degeling, Maria (Hrsg.); Franken, Nadine (Hrsg.); Freund, Stefan (Hrsg.); Greiten, Silvia (Hrsg.); Neuhaus, Daniela (Hrsg.); Schellenbach-Zell, Judith (Hrsg.): Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung. Bildungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2019) S. 312-326
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7815-2308-1 ; 978-3-7815-5745-1
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-172843
SchlagwörterLehrerbildung; Lehrerausbildung; Lehrer; Schülerbeurteilung; Schülerleistung; Feed-back; Unterricht; Praxissemester; Schulpraktikum; Kompetenz; Theorie-Praxis-Beziehung; Mathematikunterricht; Lernförderung; Kommunikation; Hochschullehre; Lehramtsstudiengang; Tagungsbeitrag; Deutschland
AbstractDie Autorin richtet den Blick auf die Seite der Lehrkräfte und beschreibt auf der Grundlage des bisherigen Forschungsstandes notwendige Kompetenzen und Einstellungen zur Implementierung von lernförderlichem Feedback im Unterricht. Der Schwerpunkt ihres Beitrags liegt dabei auf den planerischen, diagnostischen und didaktischen Kompetenzen als Teilbereich des notwendigen gesamten Spektrums. Basierend auf ihren Ausführungen schlägt sie Ideen zur Gestaltung der universitären Ausbildung vor, die die Anbahnung dieser Kompetenzen unterstützen sollen. Dabei richtet sie einen Fokus auf die Theorie-Praxis-Verzahnung gerade im Kontext des Praxissemesters. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)