Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenPrasse, Doreen; Döbeli Honegger, Beat; Petko, Dominik
TitelDigitale Heterogenität von Lehrpersonen – Herausforderung oder Chance für die ICT-Integration in Schulen?
Paralleltitel: Digital diversity of teachers – Challenge or opportunity for ICT-integration in schools?
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35 (2017) 1, S. 219-233
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2296-9632
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-168089
SchlagwörterDigitale Medien; Heterogenität; Kompetenz; Einstellung (Psy); Medien
AbstractLehrpersonen sind bezüglich ihrer Einstellungen und Kompetenzen zur Nutzung digitaler Medien sehr heterogen, was wiederum unterschiedliche Integrationsstrategien und Nutzungsmuster dieser Medien zur Folge hat. Für Schulen ergibt sich hiermit die Herausforderung, einerseits die bestehende Heterogenität zu reduzieren, um Verbindlichkeit und Chancengerechtigkeit für alle Schülerinnen und Schüler zu wahren, und andererseits diese Vielfalt als Chance zu nutzen. Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über verschiedene Dimensionen dieser Heterogenität und analysiert Bedingungen für deren Entstehen. Abschließend werden – unter einem „Diversity“-Blickwinkel – mögliche Chancen diskutiert und Schlussfolgerungen für Schulen formuliert. (DIPF/Orig.)

Teachers are highly diverse with respect to their attitudes and competencies regarding digital media use, which gives rise to a great variety of integration strategies and patterns of use. This presents schools with the challenge of, on the one hand, reducing existing disparities in order to provide students with equal educational opportunities, and, on the other hand, of potentially benefiting from this diversity. This paper provides an overview of the different dimensions that delineate the heterogeneity of teachers’ use-related preferences and analyzes the conditions which give rise to them. Potential opportunities resulting from this "diversity" and methods of addressing the inherent challenges are discussed. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)