Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenChopra, Vidur; Adelman, Elizabeth
TitelThe pursuit, practicality and potential of refugee education.
QuelleIn: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 40 (2017) 1, S. 4-9
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0175-0488; 1434-4688
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-169227
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Interview; Formale Bildung; Non-formale Bildung; Bildungsbiografie; Bildungspolitik; Kind; Schulsystem; Krieg; Asyl Suchender; Hochschulwesen; Einflussfaktor; Zugang; Zukunftserwartung; Flüchtling; Jugendlicher; Libanon; Syrien
AbstractThis article presents the ways in which conflict in influences the educational trajectories and aspirations of Syrian children and young people. The findings are based on interviews conducted in Lebanon with Syrian learners, and teachers and administrators working with school-aged refugee students. Participants discussed significant barriers to education in this setting including political, social and economic factors. Learners continued to demonstrate a strong commitment to education despite these challenges, yet they were unsure whether their educational pursuits would secure their future aspirations. These results call into question the promises of refugee education. (DIPF/Orig.)

Dieser Artikel stellt dar, welchen Einfluss Konflikte auf Bildungswege und -erwartungen syrischer Kinder und Jugendlichen ausüben. Die Ergebnisse basieren auf Interviews mit syrischen Lernenden, Lehrkräften und Verwaltungskräften im Libanon, die mit geflüchteten Schülerinnen und Schülern arbeiten. Dabei diskutierten die Teilnehmenden für sie bedeutsame politische, soziale und ökonomische Bildungshemmnisse. Trotz der Herausforderungen zeigten die Lernenden eine anhaltende Leistungsbereitschaft, waren sich aber unsicher, ob ihre Anstrengungen die eigenen Zukunftserwartungen würden sichern können. Diese Ergebnisse stellen jene Hoffnungen, die Bildung auf der Flucht in Aussicht stellt, in Frage. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)