Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenSchnitzler, Annalisa; Raecke, Julia
InstitutionBIBB Bundesinstitut für Berufsbildung (Bonn)
TitelÜbergänge von Schulabgängern und Schulabgängerinnen mit Hauptschulabschluss in Ausbildung.
Ergebnisse aus dem Nationalen Bildungspanel (NEPS).
QuelleAus: Friedrich, Michael (Red.): Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2017. Informationen und Analysen der beruflichen Bildung. Bonn: Bundesinstitut für Berufsbildung (2017) S. 271-276
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben, Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-96208-007-5; 978-3-945981-89-4
SchlagwörterSchulabgänger; Hauptschule; Schulabschluss; Übergang Schule - Beruf; Ausbildungsberuf; Arbeitsmarkt; Benachteiligung; Ungleichheit; Einflussfaktor; Sozialer Faktor; Struktur; NEPS (National Educational Panel Study);
AbstractTrotz einer verbesserten Lage auf dem Ausbildungs­stellenmarkt aus Sicht der Jugendlichen sind nach wie vor insbesondere Schulabgänger/­innen mit maximal Hauptschulabschluss beim Übergang von der Schule in berufliche Ausbildung benachteiligt (vgl. BIBB­Da­tenreport 2016, Kapitel A4.6.1; Eberhard 2012; BIBB-Datenreport 2011, Kapitel A3.1). Sie absolvieren im Vergleich zu Schulabsolventen und ­absolventinnen mit höheren Abschlüssen deutlich häufiger eine Maßnahme des Übergangsbereiches, statt unmittelbar eine Ausbil­dung zu beginnen (vgl. BIBB­Datenreport 2013, Kapitel A3.3.1). Aktuelle Zahlen zur Situation dieser Gruppe finden sich in Kapitel A5.5.1. Schulabgänger/­innen, die trotz schwachen Abschlusses bei der Ausbildungssuche erfolgreich sind und unmittelbar im Anschluss an die Schule eine Ausbildung beginnen, können als Ansatzpunkt für die Identifizierung von Merkmalen gelingender Übergänge dienen. Hierfür bietet sich die Nutzung der Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) an, die die gesamte Komplexität des Übergangsgeschehens im Zeitverlauf abbilden. An dieser Stelle erfolgt eine Betrachtung sozialer und institutioneller Einflussfaktoren im Rahmen des Übergangsprozesses (Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2019-07
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)