Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHelsper, Werner; Kelle, Helga; Koller, Hans-Christoph
TitelQualitätskriterien der Begutachtung qualitativer Forschungsvorhaben in der Erziehungswissenschaft. Ergebnisse eines DFG-Roundtable.
Paralleltitel: Quality criteria for reviewing qualitative research projects in educational science. Results from a DFG-roundtable.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 62 (2016) 5, S. [738}-748
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-168419
SchlagwörterErziehungswissenschaft; Bildungsforschung; Empirische Forschung; Methode; Qualitative Forschung; Forschungsförderung; Bewertung; Forschungsprozess; Qualität; Triangulation; Deutsche Forschungsgemeinschaft; Forschungsprojekt; Deutschland
AbstractAm 18. und 19. Juni 2015 fand in den Räumen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Bonn ein Roundtable zu "Qualitätskriterien der Begutachtung qualitativer Forschungsvorhaben in der Erziehungswissenschaft" statt. Im Folgenden sollen der Anlass, die Gründe, die Durchführung und insbesondere die Ergebnisse des Roundtable dargestellt werden. Den Ergebnissen (Kapitel 3) sind die Qualitäts- und Beurteilungskriterien für qualitative Forschungsanträge zu entnehmen, die für Gutachterinnen und Gutachter sowie für Antragstellerinnen und Antragsteller gleichermaßen bedeutsam sind. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)