Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorZechlin, Lothar
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
TitelStrategische Hochschulentwicklung. Überlegungen zu einer Typologie.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 16 (2007) 1, S. 115-131
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen 3; Abbildungen 5; Literaturangaben 19
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN978-3-937573-11-3
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-164193
SchlagwörterHochschulreform; Hochschule; Hochschulentwicklung; Hochschulplanung; Aufgabe; Idee; Deutschland
AbstractDie Hochschulen stehen vor dem Problem, die Lücke zwischen wachsenden Anforderungen und zur Verfügung stehenden Ressourcen selbst schließen zu müssen, indem sie die Effizienz und Effektivität ihrer Arbeit erhöhen. Dazu brauchen sie ein eigenes professionelles Management. Die Entwicklung geht in Richtung Markt und Wettbewerb. Es entsteht das neue Leitbild der 'Unternehmerischen Universität', die die Verantwortung für ihre Entwicklung und Steuerung selbst übernehmen muss. Gliederung: Public Governance und New Public Management. - Das Grundmodell der strategischen Planung. - Ziele und Leistungsbereiche. - Veränderungen des Grundmodells. - Unterschiedliche Perspektiven zur Strategie. - Führungskompetenz (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)