Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorMaiwald, Annett
TitelDie Kindergärtnerinnenausbildung in der DDR.
Zur berufssoziologischen Rekonstruktion einer Berufspersönlichkeit.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 15 (2006) 2, S. 157-178
PDF als Volltext (Fachinformationssystem ids Hochschule); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen 28; Literaturangaben 50
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-164264
SchlagwörterAusbildung; Erzieher; Erzieherin; Deutschland; Deutschland-DDR
AbstractDie Autorin fasst die berufssoziologische Diskussion zur Kindergärtnerinnenausbildung der DDR zusammen. Gliederung: Personelle Bedingungen für die Gestaltung der Bildungsprozesse. - Historische Entwicklung der Ausbildung an den Pädagogischen Fachschulen. - Gesellschaftliche Anerkennung in einem Bildungsberuf für Frauen. - Arbeitertöchter und sozialer Aufstieg. - Zulassungsbedingungen und Auswahl. - Zum Verhältnis von Bildungsherkunft und Ausbildung. - Ausbildungsinhalte - Fachwissen für die Führung des pädagogischen Prozesses. - Dominanz des Politischen. - Fachschule und Internat. - Möglichkeiten höherer Bildungsaufstiege. - Transformationsgeschehen, gegenwärtige Berufssituation und zukünftige Professionalisierung. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2007/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)