Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenKrücken, Georg; Meier, Frank
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn
TitelDer gesellschaftliche Innovationsdiskurs und die Rolle von Universitäten. Eine Analyse gegenwärtiger Mythen.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 14 (2005) 1, S. 157-170
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 29; Anmerkungen 5
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN3-937573-03-8
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-164489
SchlagwörterHochschulreform; Hochschule; Aufgabe; Idee; Deutschland
AbstractDie Autoren wollen zeigen, dass der gesellschaftliche Innovationsdiskurs Mythen produziert, denen als unhinterfragbaren Erzählungen konsensuell Sinn zugeschrieben wird. Die drei von den Autoren unterschiedenen Mythen sind auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen angesiedelt. Sie reichen von der allgemeinen Vorstellung, mit Innovationen die gesellschaftliche Entwicklung planend gestalten zu können, über die Identifizierung nachahmenswerter nationaler Innovationssysteme bis hin zur konkreten Universitätsorganisation, für die neue Lösungen als bessere Lösungen verstanden werden. Die Autoren glauben, dass der wissenschaftliche Diskurs zum Thema 'Innovation' stärker als bisher Distanz zu massenmedialen und politischen Diskursen wahren sollte. Ungewissheit und das Eingeständnis von Nicht-Wissen sei ein wesentlicher Bestandteil der wissenschaftlichen Kommunikation. Gliederung: 1. Innovation und Gesellschaftsplanung. - 2. Innovation und Glaube an nationale Modelle. - 3. Innovation und Organisationsreform. - 4. Fazit (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)