Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenConvert, Bernard; Gugenheim, Francis
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
TitelSinkende Studierendenzahlen in den Natur- und Technikwissenschaften in Frankreich. Über die Beliebtheit von Studienangeboten und soziodemografische Faktoren der Studienwahl.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 14 (2005) 2, S. 21-43
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen 9; Literaturangaben 11; Tabellen 8; Grafiken 3
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN3-937573-07-0
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-164597
SchlagwörterNaturwissenschaften; Soziodemografie; Wandel; Student; Studentin; Anzahl; Frankreich
AbstractDer Beitrag soll aufzeigen, inwieweit die sinkende Zahl der Studierenden in den theorieorientierten naturwissenschaftlichen Fachrichtungen durch einen sozio-demografischen Wandel bedingt ist. Der Artikel besteht aus fünf Teilen. Zunächst wird ein Überblick zu den Spezifika des französischen Hochschulsystems geliefert. Im zweiten Teil wird das Phänomen ausgelotet und danach im dritten Teil gezeigt, inwieweit der Rückgang der Neueinschreibungen in den theorieorientierten Universitätsstudiengängen auf die kombinierten Effekte der Hierarchie der Bildungsgänge und der Entwicklung der Studierendenzahlen zurückzuführen ist. Die Autoren stellen fest, dass alle universitären Fachrichtungen (mit Ausnahme von Sport und Sportwissenschaften) von den gleichen Entwicklungen mit den gleichen Auswirkungen betroffen sind. Der vierte Teil belegt, dass die naturwissenschaftlichen Studiengänge dennoch einer besonderen Problematik unterliegen, die durch die Entwicklung der Schülerpopulation in den naturwissenschaftlichen Zügen der Sekundarschule bedingt ist. Der fünfte Teil befasst sich mit den Ursachen dafür, dass Abiturienten der naturwissenschaftlichen Sekundarschulzüge sich immer häufiger für Fachstudiengänge statt für theorieorientierte naturwissenschaftliche Studiengänge entscheiden. (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)