Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorDohmen, Dieter
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
TitelBildungsfinanzierung von der Kita bis zur Weiterbildung. Eine bereichsübergreifende Betrachtung.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 13 (2004) 2, S. 108-121
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 27; Anmerkungen 16
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN3-937573-02-X
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-164660
SchlagwörterBildung; Bildungsbeteiligung; Zeitschriftenaufsatz; Bildungswesen; Bildungskosten; Vorschulerziehung; Schulwesen; Ausgaben; Finanzierung; Berufliche Bildung; Hochschulbildung; Weiterbildung; Reform; Deutschland
AbstractDer Beitrag versucht, die Finanzierung der Bildung bereichsübergreifend, d.h. von der 'Wiege bis zur Bahre' zu thematisieren. Zunächst werden die Finanzierungsstrukturen einschließlich der Finanzlastverteilung sowie der Nutzungsstrukturen nach Bildungsbereichen getrennt dargestellt. Dies dient dazu, die Transparenz der anschließenden Gesamtübersicht und der darin abgeleiteten Analysen und Schlussfolgerungen zu erhöhen. Abschließend werden erste Überlegungen zu einem vereinheitlichten Finanzierungssystem angestellt. (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)