Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSchneider, Gerhard
TitelCampus 4.0. Neuer Stress fürs Rechenzentrum.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 26 (2017) 2, S. 7-19
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN978-3-937573-61-8
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-166456
SchlagwörterEntscheidung; Computer; Digitalisierung; Computertechnologie; Informationstechnik; Datenschutz; Hochschulleitung; Hochschulverwaltung; Organisationsentwicklung; Hochschulrechenzentrum; Deutschland
AbstractIn Analogie zum Begriff "Industrie 4.0" kann man mit "Campus 4.0" fragen, wie neue Anforderungen durch die weiter fortschreitende Digitalisierung im Bereich der Hochschulen identifiziert werden und ob die Hochschulrechenzentren auf diese Herausforderungen vorbereitet sind. Der Autor kommt zu dem Fazit, dass es für die Rechenzentren der Hochschulen keine neue bedrohliche Herausforderung ist, der sie sich nicht stellen könnten. Es sollte jedoch deutlich werden, dass neue Vorhaben zum Teil erhebliche IT-Kosten beinhalten, die auch ausgewiesen werden müssen. Neue Vorhaben setzen somit zwingend einen Aufwuchs bei den Sach- und Personalmitteln im IT-Bereich voraus. Die großen Herausforderungen bei Campus 4.0 rühren vor allem daher, dass klassisch ausgebildete Entscheiderinnen und Entscheider in einer Verwaltungshierarchie Entscheidungen über Prozesse fällen, ohne die damit verbundene Komplexität ihrer IT-Umsetzung verstanden zu haben. Deshalb ist es erforderlich, für die Bewältigung von Campus 4.0 fachkundige IT-Personen von Anfang an mit in die Entscheidungsprozesse einzubinden. (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)