Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorTremp, Peter
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
TitelLehrfreiheit und didaktische Expertise.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 25 (2016) 2, S. 68-80
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN978-3-937573-56-4
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-161985
SchlagwörterLehrfreiheit; Lernen; Forschendes Lernen; Lehre; Fachdidaktik; Freiheit; Staat; Forschungsfreiheit; Freiheit von Forschung und Lehre; Wissenschaftsfreiheit; Akademische Freiheit; Hochschuldidaktik; Hochschule; Forschungsbezug; Qualität
AbstractPeter Tremp erörtert die These, dass Lehrexpertise das moderne Komplementär zur Lehrfreiheit sei. Mit der Bildungsexpansion und damit einher gehend veränderten gesellschaftlichen Erwartungen seien andere Ansprüche an die Lehre gestellt. Zwar bleibe Lehrfreiheit 'core value' der Universität, zunehmend werde aber unter Rekurs auf hochschuldidaktische Forschungen auch didaktische Expertise eingefordert. (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)