Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenFabry, Götz; Schirlo, Christian
InstitutionInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
TitelAkademische Freiheit in professionsorientierten Studiengängen. Das Beispiel Humanmedizin.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 25 (2016) 2, S. 94-103
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN978-3-937573-56-4
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-161325
SchlagwörterLehrfreiheit; Problemorientiertes Lernen; Medizin; Staat; Studium; Fachbereich; Freiheit von Forschung und Lehre; Wissenschaftsfreiheit; Akademische Freiheit; Hochschule; Praxisbezug; Deutschland
AbstractDie Autoren diskutieren die akademische Freiheit des Lehrens und Lernens am Beispiel des Medizinstudiums. Die Studiengänge der Medizin sind professionsorientiert und stehen damit im Spannungsfeld von bildungspolitischen und universitären sowie gesundheitspolitischen und berufsspezifischen Anforderungen. Die individuelle Lehrfreiheit der Lehrenden sei zwar - so die beiden Autoren - maximal eingeschränkt, doch viele dieser Einschränkungen seien notwendig. Umgekehrt wachsen gleichzeitig die Aufgaben und auch die Notwendigkeit für Lehrende, sich auf Fakultätsebene und darüber hinaus in die Gestaltung des Medizinstudiums aktiv einzubringen. (HoF/Text übernommen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)