Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
InstitutionEuropäische Kommission / EYRIDICE
TitelStructural indicators for monitoring education and training systems in Europe - 2018.
QuelleLuxembourg: Publications Office of the European Union (2018), 34 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheEurydice background report
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN978-92-9492-878-8
DOI10.2797/889102
SchlagwörterVergleichende Erziehungswissenschaft; Bildungsforschung; Bildungssystem; Monitorsystem; Indikator; Ausbildungssystem; Internationaler Vergleich; Europäische Union; Europa
Abstract"Dieses Dokument enthält mehr als 35 strukturelle Indikatoren für die Bildungspolitik in sechs Bereichen: Bildung und Erziehung in der frühen Kindheit, grundlegende Fertigkeiten, frühzeitiger Schulabbruch, Hochschulbildung, Beschäftigungsfähigkeit der Absolventen und Lernmobilität. Es handelt sich um eine Aktualisierung des Berichts von 2016. Die Indikatoren liefern Informationen zu nationalen Strategien und Strukturen, die zur Erreichung der Benchmarks beitragen, die im strategischen Rahmen für die europäische Zusammenarbeit in der allgemeinen und beruflichen Bildung ('ET 2020') festgelegt wurden. (...) Die Strukturindikatoren wurden von der Generaldirektion Bildung und Kultur der Europäischen Kommission (GD EAC) unter Verwendung von Informationen aus mehreren aktuellen Eurydice-Berichten ausgewählt, die sich auf einen bestimmten Politikbereich konzentrieren. (...) Die Auswahl der Strukturindikatoren wurde mit den nationalen Eurydice-Stellen und Ländervertretern in der Ständigen Gruppe für Indikatoren und Benchmarks (SGIB) erörtert." [Zusammenfassung: Angaben der Autoren der Publikation übersetzt durch Redaktion Bildung Weltweit].

"This document contains more than 35 structural indicators on education policies in six areas: early childhood education and care (ECEC), achievement in basic skills, early leaving from education and training (ELET), higher education, graduate employability and learning mobility. It is an update of the report of 2016. The indicators provide information on national policies and structures that contribute to achieving the benchmarks set in the strategic framework for European cooperation in education and training ('ET 2020'). (...) The Structural indicators were selected by the European Commission's Directorate General for Education and Culture (DG EAC) using information from several recent Eurydice reports that focus on a specific policy area. (...) The selection of the Structural indicators was discussed with the Eurydice National Units and country representatives in the Standing Group on Indicators and Benchmarks (SGIB)." [Abstract: Editor's information].
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2019/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)