Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBreyer, Lisa; Schemmann, Michael
TitelKonzepte der Lerngesellschaft und des Lebenslangen Lernens als bildungspolitische Fluchtpunkte.
QuelleAus: Graeßner, Gernot (Hrsg.); Kurz, Martin Hendrik (Hrsg.): Einführung in das Bildungs- und Kulturmanagement. 1. Auflage. Augsburg: ZIEL (2018) S. 177-190    Verfügbarkeit 
ReiheGrundlagen der Weiterbildung
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-944708-87-4; 978-3-944708-88-1
SchlagwörterLebenslanges Lernen; Lerngesellschaft; Bildungspolitik; Erwachsenenbildung; Europäische Union
AbstractDer Beitrag analysiert klassische und jüngere Konzepte der Lerngesellschaft und des Lebenslangen Lernens und stellt dabei heraus, dass insbesondere auf internationaler Ebene die Entwicklung der beiden bildungspolitischen Konzepte weiter vorangetrieben wird, während sie auf nationaler Ebene kaum mehr aufgegriffen werden.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-08
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)