Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBiemüller, Ricarda; Windheuser, Jeannette
TitelVom Vergessen.
Ein Kommentar aus Perspektive feministischer Theorie.
QuelleAus: Engelmann, Sebastian (Hrsg.); Pfützner, Robert (Hrsg.): Sozialismus & Pädagogik. Verhältnisbestimmungen und Entwürfe. Bielefeld: transcript (2018) S. 237-256
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReihePädagogik
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8376-3973-5; 978-3-8394-3973-9
SchlagwörterSozialismus; Pädagogik; Feministische Theorie; Geschlechtergeschichte; Kritik; gender; Differenz; Androzentrismus; Bildungsphilosophie; Bildungsgeschichte; Gesellschaft; Analyse
AbstractDer Kommentar betrachtet die Beiträge des Sammelbandes "Sozialismus & Pädagogik" aus einer feministischen (nicht queeren oder gendertheoretischen) Perspektive. Infolge der erkenntnistheoretischen, theoriegeschichtlichen und gesellschaftsanalytischen Lektüre treten Leerstellen in der im Sammelband aktualisierten Debatte um das Verhältnis von Sozialismus und Pädagogik hervor, welche die Geschlechterdifferenz, das Geschlechterverhältnis und die (historische) Position der Frau in der Gesellschaft betreffen. In der Analyse anhand der Kategorie Geschlecht zeigt sich zudem, wie ein zur kulturellen Erzählung geratener Sozialismus sich von den materiellen Verhältnissen und der symbolischen Ordnung entfremdet und somit eine utopische Möglichkeit gefährdet.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-07
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)