Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorBechtel, Mark
TitelEin Lehrerbildungskonzept zur Entwicklung, Erprobung und Erforschung von Lernaufgaben im Französisch- und Spanischunterricht.
QuelleAus: Bechtel, Mark (Hrsg.): Fördern durch Aufgabenorientierung. Bremer Schulbegleitforschung zu Lernaufgaben im Französisch- und Spanischunterricht der Sekundarstufe I. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang Edition (2015) S. 83-118
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheKolloquium Fremdsprachenunterricht. 54
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-631-63175-8; 978-3-631-63175-1; 978-3-653-04876-6
DOI10.3726/978-3-653-04876-6
SchlagwörterAktionsforschung; Lehrerausbildung; Lehrerbildung; Lehrerfortbildung; Aufgabendidaktik; Kompetenzorientierung; Aufgabenorientierung; Lernaufgabe; Fachdidaktik; Französischunterricht; Spanischunterricht; Hochschule; Bremen
AbstractGegenstand des Beitrags ist das Lehrerbildungskonzept zur Entwicklung, Erprobung und Erforschung von Lernaufgaben im Französisch- und Spanischunterricht, das im Rahmen des Bremer Schulbegleitforschungsnetzwerks "Fördern durch Aufgabenorientierung" zum Einsatz kam. Da im Zentrum des Konzepts die Durchführung von Aktionsforschungsprojekten stand, wird zunächst der Ansatz der Aktionsforschung und die "Oldenburger Teamforschung" als eine besondere, universitäre Variante der Aktionsforschung erläutert. Danach stellt der Autor die Qualifizierungsmaßnahmen zur Lernaufgabenentwicklung und zur Einführung in die Aktionsforschung vor, an denen die Lehrkräfte und Studierenden teilgenommen haben. Ziel des Beitrags ist es u.a. zu verdeutlichen, wie die von den Teams durchgeführten Aktionsforschungsprojekte fortbildungs- bzw. hochschuldidaktisch eingerahmt waren.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2018/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)