Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenLeiss, Dominik; Ehmke, Timo; Drexhage, Julia
TitelVernetzung von Klassenzimmer und universitärem Seminarraum: Videokonferenzsysteme als Bindeglied zwischen Theorie-Praxis-Elementen in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung.
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 34 (2016) 2, S. 219-229
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353X
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-139451
SchlagwörterLehrerausbildung; Vernetzung; Hochschule; Schule; Theorie-Praxis-Beziehung; Videokonferenz
AbstractEine Verknüpfung von Theorie und Praxis in der universitären Lehrerinnen- und Lehrerbildung stellt eine notwendige Bedingung für den Aufbau (fach)didaktischer Handlungskompetenzen bei Studierenden dar. Mit dem Lernarrangement «Videokonferenzsystem» wurde ein Konzept des gegenseitigen Expertiseaustauschs für Lehrveranstaltungen entwickelt, welches eine enge Verknüpfung zwischen schulischer Praxistheorie und universitärer Theoriepraxis fördert. Eine exemplarische Analyse zeigt dabei, dass Studierende durch das Lernarrangement «Videokonferenzsystem» nicht nur Wissen erwerben, sondern im Bereich des formativen Assessments auch ihre fachdidaktischen Handlungskompetenzen bedeutsam erweitern können.

Linking theory and practice in teacher education is a necessary condition for preservice teachers’ development of specialized pedagogical action skills. Against this background we developed the learning environment «videoconferencing system» as a means for mutual exchange of expertise in courses. The aim of this system is to promote a close link between school practice-theory and university theory-practice. An example analysis of our accompanying research study shows that working with the videoconferencing system not only fosters preservice teachers’ knowledge, but also their pedagogical action skills in the domain of formative assessment.
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)