Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche
Am Samstag, dem 22.12.2018, wird das Fachportal Pädagogik wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Entschuldigung.

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHaag, Ludwig; Streber, Doris
TitelUnterrichtsvorbereitung bei Lehrern - mit System?
Paralleltitel: Teacher planning in practice – in a systematic way?
QuelleIn: Lehrerbildung auf dem Prüfstand, 3 (2010) 1, S. 107-117
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenTabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1867-2779
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-147068
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Fragebogenerhebung; Medieneinsatz; Realschule; Lehrer; Lernerfolg; Lehrerbildung; Allgemeine Didaktik; Lernziel; Methodik; Unterrichtsforschung; Unterrichtsinhalt; Unterrichtsplanung; Unterrichtsvorbereitung; Kontrolle; Bayern; Deutschland
AbstractIn den letzten Jahren wird der praktische Wert der Allgemeinen Didaktik für die Lehrerbildung eher kritisch gesehen. Hier wird untersucht, inwieweit Elemente der Allgemeinen Didaktik in der Unterrichtsvorbereitung von Lehrern berücksichtigt werden. Dazu wurden 230 Realschullehrer mit einem offenen und geschlossenen Antwortformat befragt. Es wird deutlich, dass Lehrer sich bei ihrer Unterrichtsvorbereitung an Aspekten, die in der Allgemeinen Didaktik verankert sind, orientieren und dabei von einer Hierarchisierung ausgehen. Konsequenzen aus diesen Befunden für die Lehrerausbildung werden skizziert. (DIPF/Orig.)

Theories and models of teacher planning in Germany are very elaborated. In the past years these theories have been criticized as not very useful in practice. They are important for teacher education but not similary in teacher practice. On the other side the empirical basis of this critique is not really sufficient. This paper is an attempt to verify this field of research. The questionings of 230 teachers show that teacher planning is orientating on specific elements. Implications of these findings for teacher education are discussed. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrerbildung auf dem Prüfstand" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)