Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche
Am Samstag, dem 22.12.2018, wird das Fachportal Pädagogik wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Entschuldigung.

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenMörth, Anita; Schiller, Erik; Cendon, Eva; Elsholz, Uwe; Fritzsche, Christin
InstitutionBundesministerium für Bildung und Forschung
TitelTheorie und Praxis verzahnen in Studienangeboten wissenschaftlicher Weiterbildung. Ergebnisse einer fallübergreifenden Studie. Thematischer Bericht der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen".
Quelle(2018), 61 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Reihe"Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
ISBN978-3-946983-22-4
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-157116
SchlagwörterHochschulbildung; Lehrangebot; Curriculumentwicklung; Modularisierung; Hochschuldidaktik; Lehr-Lern-System; Theorie-Praxis-Beziehung; Transfer; Wissenschaftliche Weiterbildung; Studienangebot; Selbstreflexion; Erwachsenenbildung; Fallstudie; Deutschland
AbstractIm Fokus des thematischen Berichts steht der Bezug zwischen akademischen und beruflichen Wissens- und Handlungslogiken in Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung. Grundlage ist eine fallübergreifende Analyse von neun Studienangeboten, die in Förderprojekten der ersten Wettbewerbsrunde des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ entwickelt wurden. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Rahmenfestlegungen und die Gestaltung von Studienangeboten sowie auf Reflexion als Methode zur Verknüpfung von Theorie und Praxis. Entlang dieser Ergebnisstruktur wird ein Modell vorgestellt, das als Konzeptions- und Analyserahmen bei der Konzeption und praktischen Gestaltung von Studienangeboten dienen soll und anschlussfähig für weitere Forschung ist. Zudem bieten die Forschungsergebnisse erste Anknüpfungspunkte für eine Hochschuldidaktik der wissenschaftlichen Weiterbildung und tragen zu einer ersten Systematisierung weiterbildender Studienangebote in Hinblick auf Formen der Theorie-Praxis-Verzahnung bei.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)