Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBellenberg, Gabriele; Klemm, Klaus
TitelDie Grundschule im deutschen Schulsystem.
QuelleAus: Einsiedler, Wolfgang (Hrsg.); Götz, Margarete (Hrsg.); Hartinger, Andreas (Hrsg.); Heinzel, Friederike (Hrsg.); Kahlert, Joachim (Hrsg.); Sandfuchs, Uwe (Hrsg.): Handbuch Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik. 3., vollst. überarb. Aufl. Bad Heilbrunn: Klinkhardt (2011) S. 45-51
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheUTB. 8444 : Schulpädagogik, Grundschulpädagogik
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8252-8444-2; 978-3-7815-1754-7
SchlagwörterBildungssystem; Schulforschung; Grundschule; Bildungsforschung; Deutschland
AbstractIn Deutschland bildet die Grundschule als eigenständige Schulform die Primarstufe des Bildungssystems. Das Konzept einer integrierten Eingangsstufe, in der alle Kinder gemeinsam - mit Ausnahme der Schülerinnen und Schüler des Förderschulbereichs, unterrichtet werden, hat nach 1918 die standesorientierten Vorschulen, die insbesondere den Gymnasien vorgeschaltet waren, abgelöst. Die Grundschule ist Bindeglied zwischen dem Elementarbereich, dessen Besuch freiwillig ist und für den mittlerweile Rechtsanspruch besteht, und der gegliederten Sekundarstufe I. Somit beginnt mit Eintritt in die Grundschule für alle Schülerinnen und Schüler die Schulpflicht. In allen Bundesländern gibt es Grundschulen als Regelschulen, die schulrechtlich selbstständige Organisationseinheiten sind.
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-02
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)