Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorHenckel, Monika
TitelSchulische Grammatikvermittlung an Texten.
Eine vergleichende Untersuchung von konzeptionell-didaktischen und literarischen Texten.
QuelleKassel: kassel university press GmbH (2018), 102 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheReihe Studium und Forschung. 29
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
ISBN978-3-7376-5055-7
URNurn:nbn:de:0002-37356
SchlagwörterGrammatikunterricht; Schule; Sekundarstufe I; Unterricht; Didaktik
AbstractDas Ziel dieser Arbeit besteht also nicht nur darin, das grammatische Profil von Sprachbuchtexten zu analysieren, sondern es auch vor dem Hintergrund didaktischer Zielsetzungen einzuschätzen. Grammatische Profile von konzeptionell-didaktischen Texten, d.h. von Texten, die für den schulischen Grammatikunterricht konzipiert und dort zur Grammatikvermittlung eingesetzt werden, werden untereinander und mit sogenannten literarischen Texten, d.h. mit Texten, die eben keine konzeptionell-didaktischen Texte sind, verglichen und aus diesen multidimensionalen Vergleichen didaktisch relevante Schlüsse gezogen. Diese können dazu beitragen künftig bessere Sprachbücher zu schreiben und dadurch einen besseren, da text- und lebensweltnahen, Grammatikunterricht in der Schule zu ermöglichen. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-02
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)