Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenHolmes, Wayne; Anastopoulou, Stamatina; Mavrikis, Manolis
InstitutionRobert Bosch Stiftung
TitelPersonalisiertes Lernen mit digitalen Medien.
Ein roter Faden.
QuelleStuttgart: Robert Bosch Stiftung (2018), 120 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN978-3-939574-50-7
SchlagwörterPädagogisches Handeln; Digitale Medien; Mediennutzung; Medienpädagogik; Schule; Lernen; Lernmittel; Unterricht; Kosten; Ausstattung; Definition; Leitfaden; Personalisierung; Unterstützung; Wirksamkeit; Deutschland
AbstractDer Bericht beleuchtet den internationalen Kenntnisstand [zum personalisierten Lernen mit digitalen Medien] vor dem Hintergrund nationaler Gegebenheiten und Befunde. Es wird ein Leitfaden vorgelegt, der Beispiele personalisierten Lernens mit digitalen Medien, einen Analyserahmen und empirisch fundierte Leitlinien bietet. Er soll es den Lehrenden ermöglichen, jede Form personalisierten Lernens mit digitalen Medien, auf die sie stoßen, zu evaluieren - das heißt zu bestimmen, ob zumindest eine dieser Formen ihnen und ihren Schülern nutzen könnte und wie sich die gewählten Formen optimal einsetzen ließen. (DIPF/Orig./Mar.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2018/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)