Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche
Am Samstag, dem 22.12.2018, wird das Fachportal Pädagogik wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Entschuldigung.

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorLoebell, Peter
TitelDer Klassenlehrer und seine Autorität.
Ein Grundprinzip der Waldorfpädagogik bewährt sich.
QuelleIn: Erziehungskunst, (2014) Januar, S. 9-13
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0014-0333
SchlagwörterWaldorfpädagogik; Klassenlehrer; Autorität; Unterricht; Didaktik; Bildungsforschung
AbstractAutorität gilt in der Erziehung als unverzichtbar. Diese Auffassung vertreten nicht nur Waldorfpädagogen. Aber mit »Autorität« ist nicht ein bestimmter Status gemeint, der dem Pädagogen von Amts wegen zukommt, sondern die Fähigkeit zur zwischenmenschlichen Beziehung. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2018-08
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Erziehungskunst" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)