Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBock, Karin; Göddertz, Nina; Mauritz, Miriam; Schäfer, Franziska
TitelDie Kinderladenbewegung.
Ein ‚gesellschaftliches Erziehungsexperiment‘ mit biographischen Auswirkungen als „Neue Soziale Bewegung“?
QuelleAus: Franke-Meyer, Diana (Hrsg.); Kuhlmann, Carola (Hrsg.): Soziale Bewegungen und Soziale Arbeit. Von der Kindergartenbewegung zur Homosexuellenbewegung. Wiesbaden: Springer VS (2018) S. 225-236
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-658-18590-9; 978-3-658-18591-6
DOI10.1007/978-3-658-18591-6_18
SchlagwörterKinderladen; Kinderladenbewegung; Antiautoritäre Erziehung; Achtundsechziger; Studentenbewegung; Frauenbewegung; Bildungsgeschichte; Frühpädagogik
AbstractDie Kinderladenbewegung als „Neue soziale Bewegung“ steht in engem Zusammenhang mit der Studentenbewegung und der Neuen Frauenbewegung. Das Jahr 1968 markiert damit mindestens symbolisch die Entstehungszeit dieser „Neuen sozialen Bewegungen“, deren Verhältnis politisch, sozialgeschichtlich wie gesellschaftstheoretisch nach wie vor unterbelichtet ist. Im Promotionskolleg „Die Kinderladenbewegung“, das von 2011 bis 2016 von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert wurde, sind wir u.a. der Frage nachgegangen, welche Bedeutung die Kinderläden als „gesellschaftliches Erziehungsexperiment“ in den Biographien von Kinderladengründer_innen und Kinderladenkindern hat(te). In unserem Beitrag stellen wir die grundsätzlichen Zugänge vor, die uns für die Frage wichtig erschienen, welche biographischen Auswirkungen und gesellschaftspolitischen Einflüsse die Kinderladenbewegung als institutionelles Erziehungsarrangement hatte. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2018-10
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)