Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenFischer, Christian (Hrsg); Fischer-Ontrup, Christiane (Hrsg.); Käpnick, Friedhelm (Hrsg.); Mönks, Franz-Josef (Hrsg.); Neuber, Nils (Hrsg.); Solzbacher, Claudia (Hrsg.)
InstitutionMünsterscher Bildungskongress (5. : 2015 : Münster (Westf))
TitelPotenzialentwicklung. Begabungsförderung. Bildung der Vielfalt.
Beiträge aus der Begabungsforschung.
QuelleMünster; New York: Waxmann (2017), 411 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheBegabungsförderung: individuelle Förderung und inklusive Bildung. 3
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Textauszug
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
ISBN978-3-8309-3716-6; 978-3-8309-8716-1
SchlagwörterBegabtenförderung; Begabung; Heterogene Lerngruppe; Heterogenität; Haltung; Individuelle Förderung; Inklusion; Pädagogik; Persönlichkeitsentwicklung; Professionalität; Schule; Schulpädagogik; Schüler; Unterricht; Didaktik
AbstractMit Blick auf die internationalen Vergleichsstudien wird deutlich, dass sowohl Kinder auf den unteren Kompetenzstufen als auch auf den oberen Kompetenzstufen in ihren Potenzialen und Begabungen gefördert werden müssen. Dies umfasst vielfältige Begabungsbereiche und bedeutet die Berücksichtigung interpersonaler Vielfalt, aber auch intrapersonaler Diversität etwa von begabten Kindern aus benachteiligten Lagen oder von mehrfach außergewöhnlichen Kindern. Vom 9. bis 12. September 2015 widmete sich der 5. Münstersche Bildungskongress mit dem Thema „Potenzialentwicklung. Begabungsförderung. Bildung der Vielfalt.“ ebendiesen Inhalten, mit dem Ziel, die Begabungsförderung in die Mitte der Gesellschaft zu rücken. Mit über 135 Beiträgen haben Wissenschaftler/innen und Praktiker/innen neue Impulse gesetzt, Themen diskutiert und neue Ansätze vorgetragen. Dank der interessanten Beiträge und anregenden Gespräche wurde der 5. Münstersche Bildungskongress zu einem anspruchsvollen Format wissenschaftlichen Austausches und interdisziplinären Gesprächs. Die dort vorgetragenen und diskutierten Beiträge werden hier zusammengefasst. Der vorliegende erste Band umfasst Beiträge aus der Begabungsforschung aus dem frühkindlichen, schulischen, außerschulischen und beruflichen Kontext. Zusätzlich finden sich in diesem Band auch Symposiumsbeiträge zur Talententwicklung, die im Rahmen des Kongresses vorgestellt wurden. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2018-07
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)