Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorWunden, Wolfgang
TitelAnspruch an die Medien und Selbstsorge: Zur kritischen Dimension individueller Medienkompetenz.
QuelleIn: Ludwigsburger Beiträge zur Medienpädagogik, (2004) 6, 5 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2190-4790
SchlagwörterMedienkompetenz; Individualität; Medienkritik; Identitätsentwicklung; Mediennutzung; Medienangebot; Medienpädagogik
AbstractWir beginnen [...] mit einem Blick auf Medienkritik im kommunikations- und medienwissenschaftlichen Verständnis und wählen dazu die Form professioneller - journalistischer wie literarischer - Medienkritik, wie sie Siegfried J. Schmidt aus konstruktivistischer Sicht skizziert (Abschnitt 1). Medienkritik, wie sie der Medienpädagogik vorschwebt, ist davon zu unterscheiden. Was ergibt sich aus einem Blick auf die inzwischen klassische Beschreibung von Medienkompetenz bei Dieter Baacke? Seine Darlegungen werfen Fragen auf; sie regen aber auch dazu an, Linien zu entwickeln, auf denen die medienkritische Dimension von Medienkompetenz weiterentwickelt werden kann (Abschnitt 2). Medienkritik würde dann bedeuten: Menschen lernen, qualitative Ansprüche an die Medien richten, sich durch kritische Wahl aus der Fülle der Medienangebote eine identitätsfördernde Medienumwelt zu schaffen, und das eigene Medienverhalten entsprechend qualitätsbewusst zu gestalten - ein Element von Lebenskunst und Selbstsorge (Abschnitt 3). (Orig.).
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2018-07
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Ludwigsburger Beiträge zur Medienpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)