Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenThole, Werner; Marks, Svenja; Sehmer, Julian
TitelPraktiken des Kinderschutzes im empirischen Blick.
Einleitung in den Themenschwerpunkt.
QuelleIn: Sozialer Sinn, 18 (2017) 2, S. 167-178
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1439-9326
SchlagwörterKinderschutz; Kindesvernachlässigung; Institution
AbstractFragen, Probleme und Herausforderungen des Kinderschutzes erlangen seit Beginn des 21. Jahrhunderts in den öffentlichen, politischen und fachlichen, professionell handlungsfeldbezogenen wie auch disziplinär wissenschaftlichen Diskussionen erneut eine prominente Aufmerksamkeit. Dieser Aufmerksamkeitsgewinn verdankt sich erstens einer zunehmenden öffentlichen Thematisierung von aktuellen Fällen der Verletzung kindlichen Wohlbefindens in familialen Kontexten (vgl. hierzu u. a. Bühler-Niederberger; Alberth; Eisentraut 2014; Thole; Retkowski; Schäuble 2012; Wolff u. a. 2013), zweitens der Aufdeckung von Verletzungen kindlicher Integrität in Einrichtungen der erzieherischen Hilfe, also in Fürsorgeinstitutionen bis zu Beginn der 1970er Jahre (vgl. u. a. Wensierski 2006; Hafeneger 2011), sowie drittens dem Bekanntwerden von Praxen der Anwendung sexualisierter Gewalt in pädagogischen Institutionen (vgl. Kappeler 2011; Andresen; Heitmeyer 2012; Thole u. a. 2012). Nachdrücklich erinnern die auf diese Felder sich beziehenden Beiträge daran, dass in den vollzogenen erzieherischen, helfenden und auch pflegerischen Interventionen und Umgangsweisen in öffentlich verantworteten, professionellen wie auch in privaten, familialen Orten nicht durchweg gewaltsuspendierenden und integritätsschützenden pädagogischen und sozialen Praktiken vertraut wird. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2018-09
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sozialer Sinn" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)