Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorTrapp, Walter
TitelVorsicht! Bildungsrat.
QuelleIn: Die Bayerische Realschule, 58 (2012) 5, S. 20-22    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0344-9432
SchlagwörterSoziale Herkunft; Bildungspolitik; Schulreform; Schulsystem; Gegliedertes Schulsystem; Gesamtschule; Begabung; Deutscher Bildungsrat; Deutschland
AbstractDer Autor, Redakteur der vorliegenden Zeitschrift, wendet sich in seinem Bericht im Besonderen gegen die Einführung eines neuen Bildungsrates - aus zwei Gründen: zum ersten soll damit die Kompetenz der Bundesländer in Bildungsfragen aufgeweicht werden und zum zweiten soll "die Schule zu einem Instrument der Veränderung der Gesellschaft werden". In diesem Zusammenhang setzt sich der Verfasser mit der geplanten Außerkraftsetzung des Begabungsbegriffs auseinander und weist auf die geringe Präsenz von Schulpraktikern im alten Bildungsrat (1966-1975) hin. Darüber hinaus bezweifelt der Verfasser, dass ein neuer Bildungsrat die Probleme lösen kann, die der alte hinterlassen hat. Im Besonderen erinnert der Autor an dessen erfolglose Reformtätigkeit. Dagegen setzt er das Konzept, "zu einer Schule zurückzukehren, die den Menschen sieht wie er ist und nicht, wie er sein soll". Abschließend verweist der Autor auf die seit Jahrzehnten erfolgreiche Schulpolitik einer Beibehaltung des dreigliedrigen Schulsystems, an derem Festhalten sich der Nationale Bildungsrat ein Beispiel nehmen sollte (teilw. Original).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main (extern)
Update2013/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Bayerische Realschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)