Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enGreb, Karina; Poloczek, Sebastian; Lipowsky, Frank; Faust, Gabriele
Sonst. PersonenLipowsky, Frank (Hrsg.); Faust, Gabriele (Hrsg.); Greb, Karina (Hrsg.)
InstitutionUniversität Kassel; Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung; Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
TitelDokumentation der Erhebungsinstrumente des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschülern" (PERLE). 1. PERLE-Instrumente: Schüler, Lehrer & Eltern (Messzeitpunkt 1).
2. überarbeitete Auflage.
QuelleFrankfurt, Main: GFPF (2011), 177 S.
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMaterialien zur Bildungsforschung. 23/1
BeigabenLiteraturangaben S. 179-182; grafische Darstellungen; Tabellen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
ISBN3-923638-41-8; 978-3-923638-41-3
URNurn:nbn:de:0111-opus-31278
SchlagwörterErziehungsziel; Befragung; Empirische Untersuchung; Faktorenanalyse; Fragebogen; Längsschnittuntersuchung; Reliabilität; Skalierung; Attribution; Einstellung (Psy); Fähigkeit; Intelligenz (Psy); Kognitive Entwicklung; Kreativität; Persönlichkeitsentwicklung; Selbstkonzept; Wahrnehmung; Stichprobe; Test; Familienleben; Eltern; Kind; Kindergarten; Schulanfang; Grundschule; Lehrer; Schüler; Schülerleistung; Lernen; Deutsch; Kunstunterricht; Lesen; Mathematik; Messverfahren; Bewertung; Berlin; Deutschland; Mecklenburg-Vorpommern; Sachsen; Thüringen
AbstractIm vorliegenden Band 23 der Materialien zur Bildungsforschung werden Testinstrumente und Fragebögen aus der ersten Förderphase (2006-2009) des Projekts "Persönlichkeits- und Lernentwicklung von Grundschulkindern" (PERLE) vorgestellt. Insgesamt gliedert sich der Band 23 in drei Teile. Teil 1 dokumentiert die unmittelbar zu Schulbeginn (Eingangsuntersuchung) eingesetzten Testinstrumente und Fragebögen bei den Schülern, mittels derer kognitive und weitestgehend motivational-affektive Eingangsvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler erfasst wurden. Zudem werden die Skalen und deren zentrale Kennwerte der ersten Lehrerbefragung sowie die Skalen der ersten Elternbefragung dargestellt, welche herangezogen werden sollen, um mehrperspektivisch die Persönlichkeits- und Lernentwicklung der Schülerinnen und Schüler erklären zu können. (DIPF/Autor).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2012/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)