Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenSteiner, Viktor; Wrohlich, Katharina
TitelFinancial student aid and enrollment in higher education.
New evidence from Germany.
QuelleIn: The Scandinavian journal of economics, 114 (2012) 1, S. 124-147
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0347-0520
DOI10.1111/j.1467-9442.2011.01669.x
SchlagwörterBildung; Bildungsbeteiligung; Bildungschance; Chancengleichheit; Finanzierung; Bundesausbildungsförderungsgesetz; Hochschulbildung; Studium; Studienberechtigter; Jugendlicher
Abstract"Means-tested student aid might affect enrollment in higher education. To derive the potential influence of student aid, we use a tax-benefit microsimulation model. The effect is a nonlinear function of parental income, with variation as a result of bracket creeping and various reforms. Therefore, the effect of student aid on enrollment can be separated from the effects of income and other family characteristics. Using the German Socio-Economic Panel, we find a small but significant positive effect, similar in size to the effects reported in previous studies for European countries but smaller than in the US." (Author's abstract, IAB-Doku). Die Untersuchung enthält quantitative Daten. Forschungsmethode: empirisch-quantitativ; empirisch; Sekundäranalyse; Evaluation; anwendungsorientiert. Die Untersuchung bezieht sich auf den Zeitraum 1999 bis 2005.
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2012/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "The Scandinavian journal of economics" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)