Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inPirker, Bettina
TitelMedien.Technik.Raum.
Technikkonstruierte Räume als interkulturelle Spielplätze der Identität.
Gefälligkeitsübersetzung: Media.Technology.Space. Technology-constructed spaces as intercultural playgrounds of identity.
QuelleAus: Tully, Claus J. (Hrsg.): Multilokalität und Vernetzung. Beiträge zur technikbasierten Gestaltung jugendlicher Sozialräume. Weinheim: Juventa Verl. (2009) S. 91-100    Verfügbarkeit 
ReiheJugendforschung
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7799-1751-9
SchlagwörterForschung; Sozialer Raum; Identität; Interkulturelle Kommunikation; Medien; Spiel; Kulturgeographie; Virtuelle Realität; Macht; Nachsozialistische Gesellschaft; Alltag; Exklusion; Raum; Technik; Virtualisierung; Jugendlicher; Informationstechnologie; Online; Foucault, Michel; Österreich; Slowenien
Abstract"Bei der Auseinandersetzung mit der Bedeutung medialer Räume für die Konstitution der Identität Jugendlicher stößt man schnell an theoretische und methodische Grenzen, sind diese Räume doch mit den üblichen kommunikationswissenschaftlichen Konzepten von Medien auf der einen und Menschen, die mit diesen Medien umgehen, auf der anderen Seite, nicht in ihrer Vielschichtigkeit zu fassen. Die Autorin möchte in ihrem Beitrag daher aufzeigen, wie Raumkonzepte der Kulturgeographie (z.B. von Doreen Massey, 1993a/b, 2002, 2006) für die Jugendmedienforschung nutzbar gemacht werden können. Mit diesem Zugang ist es nämlich möglich, die unterschiedlichen Räume (z.B. real vs. virtuell) nicht mehr als Dichotomien, sondern in ihrem interdependenten Verhältnis darzustellen und den Fokus auf die identitätsrelevanten Positionierungen und Machtrelationen zu richten." (Autorenreferat).
Erfasst vonGESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim
Update2012/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)