Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enDiel, Eva; Schmitt, Lisa
InstitutionInstitut für Qualitätsentwicklung (Wiesbaden); Hessen / Kultusministerium; Hessen / Hessische Landesregierung
TitelFragebogen zur Situation im Kollegium, im Team.
Hessischer Referenzrahmen Schulqualität (HRS). Qualitätsbereiche IV "Professionalität" und V "Schulkultur". Stand: Dezember 2010.
QuelleWiesbaden: IQ (2010), 24 S.    Verfügbarkeit 
ReiheIQ Praxis. 13
BeigabenIllustrationen; grafische Darstellungen; Tabellen; Literaturangaben S. 21-22
ZusatzinformationFragebogen
Forschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterEvaluation; Fragebogen; Auswertung; Schule; Schulentwicklung; Schulkultur; Lehrer; Lehrerkollegium; Teamarbeit; Teamteaching; Handreichung; Kooperation; Qualität; Deutschland; Hessen
AbstractDer "Hessische Referenzrahmen Schulqualität" (HRS), der vom Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) erarbeitetet wurde, bildet eine Grundlage für eine gezielte und nachhaltige Schulentwicklung in Hessen. Er schafft die notwendige Klarheit darüber, welche Erwartungen und Anforderungen an die Qualität von Schulen gestellt werden, indem er schulische Qualitätsbereiche, -dimensionen und -kriterien benennt. ... Der in diesem Heft vorgestellte "Fragebogen zur Situation im Kollegium/im Team" orientiert sich an den Qualitätsbereichen IV "Professionalität" und V "Schulkultur" des HRS. Vor allem Aspekte der Dimension IV.2 "Kooperation und Kommunikation im Kollegium" sowie der Dimension V.1"Pädagogische Grundhaltung" in Hinblick auf den zwischenmenschlichen Umgang finden sich in dem Fragebogen wieder. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Instrument, das sowohl von einem gesamten Kollegium als auch von kleineren Teams (z. B. Jahrgangsteams) eingesetzt werden kann. Er liefert detaillierte Informationen über das soziale Klima und die Kooperation in der Gruppe. Ein regelmäßiger und systematischer Einsatz dieses Fragebogens im Rahmen der schulinternen Evaluation kann die Teamentwicklung nachhaltig fördern und sich somit auch auf die Schul- und Unterrichtsentwicklung als Ganzes positiv auswirken. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2011/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)