Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSteimel, Barbara
TitelRan an den Forschungsauftrag!
Vielfältiges Springen mit Arbeitskarten. Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich ihre eigenes Springrepertoire.
QuelleIn: Sportpädagogik, 34 (2010) 3/4, S. 27-29    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0171-4953
SchlagwörterKindgemäßheit; Grundschule; Didaktik; Schülerorientierter Unterricht; Unterrichtsgestaltung; Arbeitskartei; Bildreihe; Unterricht; Bewegungserfahrung; Schulsport; Schwimmunterricht; Sport; Sportpädagogik; Wassergewöhnung; Wasserspringen; Anfänger
AbstractIm schulischen Schwimmunterricht an Grundschulen ist die Nutzung von Arbeitskarten hilfreich, damit die Kinder durch das selbstständige Erarbeiten individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten mannigfaltige Bewegungserfahrungen im Wasser machen können. Neben dem Erwerb der wasserspezifischen Bewegungskompetenzen "Atmen", "Gleiten", "Schweben" und "Tauchen", ist es vor allem die "kindgemäße Kommunikation", welche die jungen Heranwachsenden beim vorliegend vorgestellten vielfältigen Wasserspringen zu fachspezifischem Wissen rund um das Medium "Wasser" verhelfen soll. Anhand eines Unterrichtsbeispiels (Bildreihe) zeigt Verf. daher verbunden mit diversen Bewegungsaufgaben auf, wie man den Einsatz von Arbeitskarten praxisnah in schulischen Schwimmunterricht (Klasse 1.-6.) integrieren kann. Lemmer.
Erfasst vonBundesinstitut für Sportwissenschaft, Bonn
Update2011/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sportpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)