Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enYouniss, James; Reinders, Heinz
TitelYouth and community service.
A review of U.S. research, a theoretical perspective, and implications for policy in Germany.
Paralleltitel: Jugend und gemeinschaftliches Engagement - ein Überblick zur US-amerikanischen Forschung, eine theoretische Perspektive und Implikationen für die Politik in Deutschland.
QuelleIn: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 13 (2010) 2, S. 233-248
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Beigabengrafische Darstellungen
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente
Spracheenglisch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1434-663X; 1862-5215
DOI10.1007/s11618-010-0122-y
SchlagwörterEmpirische Forschung; Identität; Soziale Entwicklung; Außerschulisches Lernen; Politische Betätigung; Zivilgesellschaft; Gemeinwesenarbeit; Wirkung; Freiwilliger Hilfsdienst; Jugendlicher; Deutschland; USA
AbstractDie Autoren diskutieren Forschungsergebnisse und Folgerungen hinsichtlich gemeinschaftförderlichem Engagement von Jugendlichen in den USA, z. B. die Frage, ob Dienste, die die Schulen vorschreiben so wirksam sind wie freiwilliges Engagement, oder die Frage, warum die zunehmende Zahl von Jugendlichen, die Dienste leistet, nicht zu einem zunehmenden politischen Engagement führt. Als nächstes schlagen sie eine Theorie vor, derzufolge bestimmte Dienste zu einer Entwicklung der sozialen Identität von Jugendlichen beitragen können. Solche Dienste stellen eine Herausforderung dar, indem sie Jugendliche mit fremdartigen "Anderen" zusammenbringen, und dies im Rahmen von Organisationen, die moralische und politische Traditionen repräsentieren. Sie schließen mit Spekulationen über Wege, wie freiwilliges Engagement möglicherweise der Identitätsentwicklung deutscher Jugendlicher zugutekommen und helfen könnte, Spannungen in der gegenwärtigen deutschen Gesellschaft zu lösen. (DIPF/Orig.).

The authors discuss findings and issues regarding community service by youth in the United States, for example: Is school-based required service as effective as voluntary service, and if increasing numbers of youth are doing service, why has political engagement not increased? They next present a theory proposing that certain kinds of service can contribute to the development of social identity. Such service would be challenging, bring youth into direct contact with the strange "other," and engage youth with organizations which represent moral and political traditions. They conclude with speculations on ways community service might benefit identity development in German youth and help to resolve tensions in contemporary German society. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2010/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Erziehungswissenschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)