Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorTrautwein, Caroline
TitelVom Wissensvermittler zum Lerncoach?
Der Wandel der Lehrerrolle stellt Forderungen, für deren Bewältigung das Modell vom Inneren Team hilfreich ist.
QuelleIn: Praxis Schule 5 - 10, 20 (2009) 6, S. 5-8    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustration; Abbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0936-6970
SchlagwörterSekundarstufe I; Lehrerrolle; Lernumgebung; Lernkultur; Schülerzentrierte Didaktik; Unterricht; Deutschland
AbstractDer Wandel der Lehrerrolle vollzieht sich im Verhältnis zu den Lernenden sowie im Aufgabenprofil der Lehrkraft hin zu einer schülerzentrierten Lernumgebung. Vor diesem Hintergrund stellt der Basisartikel des Themenheftes "Schülerbeteiligung - Lehrerrolle im Wandel" das Modell vom Inneren Team von Schulz von Thun vor, das hilft, den neuen Anforderungen zu begegnen. Im Rahmen dessen wird eine "ideale Mannschaftsaufstellung" von Lehrerrollen entwickelt, die wesensgemäß und situationsadäquat auf Schülerverhalten stimmig reagieren können. Wesentliche Rollen sind "Kinderfreund", "Lerncoach" und "Regisseur". Die Autorin illustriert das Modell anhand einer schülerzentrierten Unterrichtsstituation.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main (extern)
Update2010/4
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Schule 5 - 10" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)